Die AKM stellt sich ih­rer Ge­schich­te

Die AKM hat als äl­tes­te Ver­wer­tungs­ge­sell­schaft in Ös­ter­reich eine lan­ge Ge­schich­te. Die AKM stellt sich die­ser Ge­schich­te in al­len Ein­zel­hei­ten und hat da­her im Ge­denk­jahr „75 Jah­re da­nach“ eine In­itia­ti­ve er­grif­fen und im Fe­bru­ar 2013 den re­nom­mier­ten Mu­sik­wis­sen­schaf­ter Herrn o. Univ.-Prof. MMag. Dr. Hart­mut Kro­nes mit ei­ner wis­sen­schaft­li­chen Stu­die zur Auf­ar­bei­tung der Fra­gen rund um die Auf­lö­sung der AKM im Jahr 1938 und ihre Neu­grün­dung im Jahr 1945 be­auf­tragt.

Eine Kurz­fas­sung der Stu­die von Prof. Hart­mut Kro­nes fin­den Sie in der nach­ste­hen­den pdf-Da­tei.

Kurz­fas­sung Stu­die von H. Kro­nes über AKM und NS-Zeit (PDF 26 KB)
Exe­cu­ti­ve Sum­ma­ry Stu­dy by H. Kro­nes about AKM and NS era (PDF 45 KB)
Cur­ri­cu­lum vi­tae und Pu­bli­ka­ti­ons­ver­zeich­nis Hart­mut Kro­nes (PDF 171 KB)
Für Be­stel­lun­gen der Stu­die sen­den Sie bit­te eine Mail an: service@akm.at. Wir schi­cken Ih­nen die ge­druck­te Stu­die per Post zu.