Kom­po­si­ti­ons­wett­be­werb 2018 mit VÖV

Der Kom­po­si­ti­ons­wett­be­werb des VÖV (Ver­band ös­ter­rei­chi­scher Volks­mu­sik­kom­po­nis­ten) mit der AKM hat sich zu ei­nem fi­xen Be­stand­teil in der ös­ter­rei­chi­schen Mu­sik­sze­ne ent­wi­ckelt. Neue Lie­der sind ent­stan­den, neue In­ter­pre­ten ha­ben da­mit ih­ren Weg auf die Büh­ne bzw. in die Öf­fent­lich­keit ge­schafft.

2018 ste­hen zwei Ka­te­go­ri­en zur Aus­wahl: „Die Volks­mu­sik“ und der „Volks­tüm­li­che Schla­ger“. Die Kom­po­si­tio­nen soll­ten auf den Klang der Stei­ri­schen Har­mo­ni­ka ab­ge­stimmt sein, so­dass bei der Pro­duk­ti­on die­ses be­lieb­te In­stru­ment eine tra­gen­de Rol­le spielt. Zu­ge­las­sen sind in­stru­men­ta­le Mu­sik­stü­cke, aber auch ge­sun­ge­ne Wer­ke.

Teil­nah­me­be­din­gun­gen und das An­mel­de­for­mu­lar fin­den Sie auf www.vöv-musikportrait.at

Ein­sen­de­schluss ist der 30. Juni 2018. Als Haupt­preis winkt eine Stras­ser Har­mo­ni­ka.

Info & Ein­rei­chung: VÖV / Jess Ro­bin / Post­fach 0003 / 7540 Güs­sing / voev@gmx.net

Wir wün­schen al­len Teil­neh­me­rIn­nen am Wett­be­werb viel Er­folg!