Pro­gramm-Mel­dung

Wich­tig für alle Live-Auf­trit­te!

Die Mu­sik­pro­gram­me bil­den die Grund­la­ge für die Ab­rech­nung der ein­ge­ho­be­nen Auf­füh­rungs­ent­gel­te an die Ur­he­ber und Ver­le­ger.

Wann Mu­sik­pro­gram­me aus­zu­fül­len sind

Wenn Mu­sik live auf­ge­führt wird, d.h. Musikgruppen/Alleinunterhalter mit­tels Mu­sik­in­stru­men­ten mit oder ohne Ge­sang oder nur ge­sang­lich Mu­sik dar­bie­ten. Da­bei ist nicht nur an Kon­zer­te zu den­ken, son­dern auch an das Mu­si­zie­ren bei Zelt­fes­ten, Früh­schop­pen, Bäl­len, Ver­eins­ver­an­stal­tun­gen, beim Heu­ri­gen, in Lo­ka­len u.a.m.

Auf den Mu­sik­pro­gram­men sind nur live dar­ge­bo­te­ne Mu­sik­wer­ke (sie­he dazu oben) zu no­tie­ren. So­mit sind für Ver­an­stal­tun­gen, bei de­nen Mu­sik aus­schließ­lich „me­cha­nisch“ wie­der­ge­ge­ben wird, kei­ne Mu­sik­pro­gram­me aus­zu­stel­len.

Hin­weis: Wenn Sie auch aus­üben­der Mu­si­ker sind, ver­ges­sen Sie da­her bei Live-Auf­trit­ten bit­te nicht Mu­sik­pro­gram­me aus­zu­fül­len und der AKM zu schi­cken. Bei Mu­sik­grup­pen reicht es selbst­ver­ständ­lich, wenn ein Grup­pen­mit­glied die­se Auf­ga­be über­nimmt.

De­tail­lier­te In­for­ma­tio­nen so­wie den Link zur On­line-Pro­gramm-Mel­dung (seit kur­zem auch für Live-Auf­trit­te im Aus­land nutz­bar) bzw. die Pro­gramm-For­mu­la­re zum Down­load fin­den Sie im Haupt­me­nü­punkt Ser­vice, Un­ter­punkt Pro­gramm-Mel­dung.