Ju­gend kom­po­niert 2019

Der Ös­ter­rei­chi­sche Kom­po­nis­ten­bund lädt jun­ge Men­schen im Al­ter von 10 bis 18 Jah­ren zum Bun­des­wett­be­werb „Ju­gend kom­po­niert“ ein.

Be­din­gung für die Teil­nah­me an dem Wett­be­werb ist die Ein­rei­chung selbst er­stell­ter Kom­po­si­tio­nen. Da­von soll ein Werk für eine vor­ge­schrie­be­ne Be­set­zung (Kon­zert­stück) und ei­nes für eine be­lie­bi­ge Be­set­zung (Selbst­wahl­stück) kom­po­niert und ein­ge­reicht wer­den.

Die Be­set­zung für das Kon­zert­stück ist:  Sa­xo­fon-Trio
(jede Kom­bi­na­ti­on von So­pran/Al­t/­Ten­or/Ba­ri­ton-Sa­xo­fon mög­lich)

Die Kom­po­si­tio­nen müs­sen in Form ei­ner Par­ti­tur (hand­schrift­lich oder Com­pu­ter-No­ten­satz) vor­ge­legt wer­den. Soll­te ein Hör­bei­spiel exis­tie­ren, dann kann die­ses mit­ge­schickt wer­den (mp3, CD, USB-Stick).

Von den recht­zei­tig ein­ge­lang­ten Ein­rei­chun­gen wer­den von ei­ner Jury die in­ter­es­san­tes­ten Kon­zert­stü­cke aus­ge­wählt. Die Fi­na­lis­tIn­nen ha­ben dann die Mög­lich­keit im Rah­men ei­nes Work­shops mit Un­ter­stüt­zung ei­nes Pro­fis ihre Kom­po­si­ti­on zu über­ar­bei­ten und zu op­ti­mie­ren. Die­se Wer­ke wer­den in wei­te­rer Fol­ge von pro­fes­sio­nel­len In­ter­pre­tIn­nen in ei­nem öf­fent­li­chen Fi­nal­kon­zert zur Auf­füh­rung ge­bracht.

Das Fi­na­le und die Er­mitt­lung der Preis­trä­ge­rIn­nen fin­den im Früh­jahr 2019 statt. Eine wei­te­re Auf­füh­rung des Sie­ger­wer­kes ist im Rah­men des Ab­schluss­kon­zer­tes des pri­ma la mu­si­ca Bun­des­wett­be­wer­bes am 7. Juni 2019 in Kla­gen­furt ge­plant.

Die Preis­trä­ge­rIn­nen er­hal­ten Geld­prei­se in der Höhe von ins­ge­samt 3.000 Euro, ge­stif­tet vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung, Wis­sen­schaft und For­schung (vor­be­halt­lich ei­ner ent­spre­chen­den För­der­zu­sa­ge).

Für die Ein­rei­chung und Be­ur­tei­lung der Wer­ke sind  zwei Al­ters­grup­pen vor­ge­se­hen:
Al­ters­grup­pe 1: 10 – 14 Jah­re
Al­ters­grup­pe 2: 15 – 18 Jah­re

Ein­reich­frist: 19. Jän­ner 2019

Alle De­tails zur Aus­schrei­bung fin­den Sie hier.