Song­wri­ter- & In­ter­pre­tIn­nen-Wett­be­werb des ÖKB

Song­wri­ter- & In­ter­pre­tIn­nen-Wett­be­werb: Ge­win­ne eine pro­fes­sio­nel­le Stu­dio­auf­nah­me

Song­wri­ter und In­ter­pre­tIn­nen, die ih­ren Schaf­fens­mit­tel­punkt in Ös­ter­reich ha­ben, sind ein­ge­la­den, Songs der Gen­res Pop/Rock, Sin­ger- Song­wri­ter, Hip-Hop, R&B oder Folk beim Ös­ter­rei­chi­schen Kom­po­nis­ten­bund ein­zu­rei­chen.

Die Ein­rei­chun­gen der Song­wri­ter müs­sen ei­gen­stän­dig kom­po­nier­te und bis­her un­ver­öf­fent­lich­te Wer­ke sein. Bei den In­ter­pre­tIn­nen steht die Prä­sen­ta­ti­on der Stim­me im Vor­der­grund, die Songs müs­sen nicht sel­ber kom­po­niert sein.

Eine Fach­ju­ry wird aus al­len Songs und In­ter­pre­tIn­nen die bes­ten Drei aus­wäh­len.

Für alle ein­ge­reich­ten selbst­kom­po­nier­ten Songs gibt es die Mög­lich­keit, sich im April di­rek­tes Feed­back und Tipps von den Pro­fis zu ho­len.

Die Top 3 Songs kön­nen in ei­nem Work­shop (Ende April) mit den Bran­chen­pro­fis Pe­ter Ar­ne­sen, Chris­ti­an Bruntha­ler und Ha­rald Ha­nisch per­fek­tio­niert wer­den, be­vor es vom 21. – 23. Mai in das Ton­stu­dio Wein­berg (Kefermarkt/OÖ) zur Auf­nah­me geht. Den Song­wri­tern wird je­weils ein/e In­ter­pre­tIn zu­ge­teilt.

 

Ein­sen­de­schluss ist der 31. März 2019

Ein­sen­dun­gen bit­te als mp3 an office@komponistenbund.at

Mit der Ein­sen­dung des Songs er­klärt sich der Ein­sen­der mit den Teil­nah­me­be­din­gun­gen ein­ver­stan­den.

Teil­nah­me­ge­bühr pro ein­ge­reich­tem Song

€ 39,- re­gu­lär, € 19,- für ÖKB-Mit­glie­der und Stu­die­ren­de

De­tails und Teil­nah­me­be­din­gun­gen fin­den Sie auf der Home­page des Ös­ter­rei­chi­schen Kom­po­nis­ten­bun­des.