Der Le­bens­zy­klus Dei­nes Streams

Ver­an­stal­tungs­hin­weis

Der Le­bens­zy­klus Dei­nes Streams: Von der Idee bis zum Play

Mu­sik schaf­fen ist ein krea­ti­ver Pro­zess, der be­stimm­te Fer­tig­kei­ten ver­langt. Mu­sik ver­wer­ten oder ver­kau­fen be­nö­tigt hin­ge­gen an­de­res Know-How. Mit die­sem Vor­trag gibt die AKM Mu­sik­schaf­fen­den ei­nen theo­re­ti­schen Ein­blick und prak­ti­schen Über­blick über die ver­schie­de­nen As­pek­te der Ver­wer­tung ei­nes Mu­sik­werks un­ter be­son­de­rem Fo­kus auf On­line-Nut­zung.

In die­sem Vor­trag wer­den fol­gen­de The­men be­han­delt:

  • Ur­he­ber­recht vs Leis­tungs­schutz­recht
  • Ver­wer­tung: AKM und an­de­re be­tei­lig­te Play­er in der Ver­wer­tungs­ket­te
  • Di­gi­tal­ver­trieb (wie kommt mein Song zu Spo­ti­fy, Ap­ple Mu­sic & Co)
  • Nut­zungs­mel­dun­gen und Ab­rech­nun­gen von On­line-Mu­sik­ser­vices

Der Work­shop in Ko­ope­ra­ti­on mit der AKM wird von Sieg­fried Sa­mer (AKM / On­linen­ut­zung) ge­lei­tet.

Ter­min: 10.12.19 – 18:30 – 20:00

Ver­an­stal­tungs­ort:  mica – mu­sic aus­tria
Stift­gas­se 29, 1070 Wien

An­mel­dung: Be­grenz­te Teil­neh­mer­zahl auf­grund der Saal­grö­ße, bit­te um An­mel­dung per E-Mail: office@musicaustria.at

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los.