Song­wri­ting Wett­be­werb für Frau­en: SIEn­ergi­en für jun­ge Mu­si­ke­rin­nen

Tote Gra­tis-Kunst ge­gen neue be­zahl­te
17. Oktober 2019
Der Le­bens­zy­klus Dei­nes Streams
5. November 2019
Alles anzeigen

Song­wri­ting Wett­be­werb für Frau­en: SIEn­ergi­en für jun­ge Mu­si­ke­rin­nen

SIEn­ergi­en für jun­ge Mu­si­ke­rin­nen

An­läss­lich des In­ter­na­tio­na­len Frau­en­tags ruft der ÖKB ge­mein­sam mit Ina Re­gen zu ei­nem ei­gens für Frau­en ge­schaf­fe­nen Song­wri­ting-Wett­be­werb auf. Der Ge­win­ne­rin winkt ein För­der­preis so­wie der Auf­ritt in Ina Re­gens Kon­zert „SIE un­ge­wöhn­lich selbst­ver­ständ­lich“ zum in­ter­na­tio­na­len Frau­en­tag, dem 8. März 2020, im Kon­zert­haus Wien.

Teil­nah­me­be­rech­tigt sind Frau­en de­ren Le­bens­mit­tel­punkt in Ös­ter­reich ist und/oder die ös­terr. Staats­bür­ge­rin­nen sind. Pro Per­son kann nur ein Song ein­ge­reicht wer­den.
Der ein­ge­reich­te Song

– muss ei­gen­stän­dig kom­po­niert sein.

– muss ent­we­der frü­hes­tens 2018 erst-ver­öf­fent­licht wor­den sein, oder, falls bis­her un­ver­öf­fent­licht, in bran­chen­üb­li­cher Qua­li­tät vor­lie­gen.

– soll dem Gen­re Lie­der­ma­cher, Sin­ger-Song­wri­ter oder Pop/Rock zuord­bar sein.

– darf eine ma­xi­ma­le Län­ge von 4 Mi­nu­ten ha­ben.

Be­wer­bungs­un­ter­la­gen:
– aus­ge­füll­tes An­mel­de­for­mu­lar
– mp3 des ein­ge­reich­ten Songs (128 kbit/s) (Kein .mp4 oder .wav! – Es wer­den aus­schließ­lich Ein­rei­chun­gen mit mp3 be­rück­sich­tigt.)

Bei­des zu­sam­men ist per Email un­ter dem Be­treff „Frau­en-Song­wri­ter-Wett­be­werb“ an office@komponistenbund.at zu sen­den.

Ein­sen­de­frist: 31. De­zem­ber 2019

Un­voll­stän­di­ge oder ver­spä­te­te Ein­rei­chun­gen kön­nen nicht be­rück­sich­tigt wer­den.

Aus al­len Ein­rei­chun­gen wird von ei­ner Fach­ju­ry die Ge­win­ne­rin be­stimmt, die ei­nen För­der­preis in Höhe von € 500 und ei­nen Gut­schein von Klang­far­be in Höhe von eben­falls € 500 er­hält. Zu­dem wird die Ge­win­ne­rin im Rah­men von „SIE un­ge­wöhn­lich selbst­ver­ständ­lich“ am 8. März 2020 im Kon­zert­haus Wien ih­ren Ge­win­ner­song sel­ber auf der Büh­ne vor gro­ßem Pu­bli­kum in­ter­pre­tie­ren kön­nen.

Mit der Ein­sen­dung des Songs er­klärt sich die Ein­sen­de­rin mit den Teil­nah­me­be­din­gun­gen ein­ver­stan­den.