Kul­tur­preis des Lan­des Nie­der­ös­ter­reich – jetzt ein­rei­chen

Ab so­fort bis Frei­tag, 10. April, läuft die Ein­reich­frist für die Kul­tur­prei­se des Lan­des Nie­der­ös­ter­reich 2020. Ver­ge­ben wer­den heu­er je ein Wür­di­gungs­preis (do­tiert mit 11.000 Euro) und je zwei An­er­ken­nungs­prei­se (do­tiert mit je 4.000 Euro) in fol­gen­den Spar­ten: , Bil­den­de Kunst, Er­wach­se­nen­bil­dung – Volks­bü­che­rei­we­sen – Hei­mat­for­schung – Ver­fas­sen hei­mat­kund­li­cher Wer­ke – Ar­beit für Mu­se­en, Li­te­ra­tur, Me­di­en­kunst (künst­le­ri­sche Fo­to­gra­fie), Mu­sik, Volks­kul­tur und Kul­tur­in­itia­ti­ven so­wie als Son­der­preis 2020 Prä­sen­ta­ti­on und Ver­mitt­lung von Zeit­ge­schich­te in Nie­der­ös­ter­reich.

Je­weils pro Spar­te wählt eine Fach­ju­ry die An­er­ken­nungs­preis­trä­ger und –preis­trä­ge­rin­nen aus den Ein­rei­chun­gen. Die Wür­di­gungs­preis­trä­ger und –preis­trä­ge­rin­nen wer­den von der Fach­ju­ry no­mi­niert.
Ein­zu­rei­chen ist ent­we­der durch per­sön­li­che Ab­ga­be (Mon­tag bis Don­ners­tag von 8 bis 16 Uhr und an Frei­ta­gen von 8 bis 14 Uhr) oder auf dem Post­weg: Amt der NÖ Lan­des­re­gie­rung, Kanz­lei der Ab­tei­lung Kunst und Kul­tur, 3109 St. Pöl­ten, Land­haus­platz 1, Haus 2, 2. Stock, Zim­mer 2.213, Kenn­wort: k’20 (mit Hin­weis auf die ein­ge­reich­te Spar­te).

Nä­he­re In­for­ma­tio­nen un­ter 02742/9005-17010; die de­tail­lier­te Aus­schrei­bung gibt es un­ter http://kulturpreis.noe.gv.at.