Ö1 Jazz­sti­pen­di­um

Der Rund­funk­sen­der Ö1 des ORF ver­gibt im Rah­men sei­ner Ta­len­te­bör­se nun be­reits zum 5. Mal ein Jazz­sti­pen­di­um – in Form ei­nes Stu­di­en­plat­zes zum Ba­che­lor of Arts in Mu­sic oder Mas­ter of Arts in Mu­sic an der JAM MU­SIC LAB Pri­va­te Uni­ver­si­ty for Jazz and Po­pu­lar Mu­sic Vi­en­na.

Ös­ter­reich ist ein Hot­spot des eu­ro­päi­schen Jazz. Joe Za­win­ul, Hans Kol­ler, das Vi­en­na Art Or­ches­tra und an­de­re ha­ben den Jazz von Ös­ter­reich aus in die Welt ge­tra­gen. Heu­te ist die hei­mi­sche Jazz­sze­ne le­ben­di­ger und viel­fäl­ti­ger denn je.  

Ö1 möch­te die­ser jun­gen und viel­ver­spre­chen­den Ge­nera­ti­on von Jazz­mu­si­ke­rIn­nen Un­ter­stüt­zung hin zu mehr Sicht- und Hör­bar­keit ge­ben. Über die­ses Sti­pen­di­um soll einem/einer ih­rer Ver­tre­te­rIn­nen ein wich­ti­ger Im­puls zu ei­ner viel­leicht auch in­ter­na­tio­na­len Kar­rie­re ge­ge­ben wer­den. 

Der Wett­be­werb rich­tet sich an Jazz­mu­si­ke­rIn­nen bis 28 Jah­re mit ös­ter­rei­chi­scher Staats­bür­ger­schaft oder Haupt­wohn­sitz in Ös­ter­reich.

Alle In­for­ma­tio­nen zum Wett­be­werb, den Teil­nah­me­be­din­gun­gen und Ver­ga­be­kri­te­ri­en fin­den Sie hierBe­wer­bungs­schluss ist der 31. März 2022.