Stel­len­aus­schrei­bun­gen MUK

An der Mu­sik und Kunst Pri­vat­uni­ver­si­tät der Stadt Wien sind ab dem Stu­di­en­jahr 2022/2023 im Stu­di­en­gang Jazz fol­gen­de Stel­len zu be­set­zen:

Pro­fes­sur für Jazz-Gi­tar­re (bis zu 20 Wo­chen­stun­den)

Pro­fes­sur für Jazz-Sa­xo­phon (bis zu 14 Wo­chen­stun­den)

Ge­sucht wird eine Per­sön­lich­keit mit her­aus­ra­gen­der künst­le­ri­scher Qua­li­fi­ka­ti­on so­wie päd­ago­gi­scher Er­fah­rung im Be­reich Gi­tar­re bzw. Sa­xo­phon und/oder En­sem­ble­ar­beit (Jazz oder jazz­ver­wand­te Mu­sik). Eine Ex­per­ti­se im Be­reich Ar­tis­tic Re­se­arch ist er­wünscht (sie­he dazu www.muk.ac.at/artistic-research).

Ih­rem Be­wer­bungs­schrei­ben schlie­ßen Sie bit­te an:

  • Le­bens­lauf un­ter be­son­de­rer Be­rück­sich­ti­gung der künst­le­ri­schen und päd­ago­gi­schen Tä­tig­kei­ten
  • Nach­wei­se über ein­schlä­gi­ge Stu­di­en­ab­schlüs­se und wei­te­re Qua­li­fi­ka­tio­nen
  • Hörprobe(n) im Um­fang von ins­ge­samt min. 10 bis max. 15 Mi­nu­ten (ein­zu­rei­chen aus­schließ­lich in di­gi­ta­ler Form, z. B. als Strea­ming- oder Down­load­links)
  • Päd­ago­gi­sches Kon­zept (max. drei DIN A4-Sei­ten) für den Jazz-Sa­xo­phon- bzw. Gi­tar­ren­un­ter­richt im Ba­che­lor­stu­di­um. Hier soll­te auch die stilistische/pädagogische Zwei­tei­lung des Ba­che­lor­stu­di­ums an der MUK Be­rück­sich­ti­gung fin­den (sie­he www.muk.ac.at/jazz).

Nach Sich­tung der Un­ter­la­gen durch die nach den Be­stim­mun­gen der Be­ru­fungs­ord­nung ein­ge­setz­te Kom­mis­si­on (sie­he www.muk.ac.at/satzung) wer­den aus­ge­wähl­te Bewerber*innen zu ei­nem Hea­ring (be­stehend aus künst­le­ri­scher Prä­sen­ta­ti­on, Lehr­pro­be und Kol­lo­qui­um) ein­ge­la­den.

Hea­ring Ter­mi­ne:

Jazz-Gi­tar­re: 6. oder 7. Sep­tem­ber 2022

Jazz-Sa­xo­phon: 26. oder 27. Sep­tem­ber 2022

Eine Lehr­ver­pflich­tung von 20 Wo­chen­stun­den ist mit ei­nem Brut­to­jah­res­ge­halt von min­des­tens EUR 45.638,60 do­tiert. Eine Lehr­ver­pflich­tung von 14 Wo­chen­stun­den ist mit ei­nem Brut­to­jah­res­ge­halt von min­des­tens EUR 31.947,02 do­tiert.

Zur Er­hö­hung des An­teils an Frau­en in män­ner­do­mi­nier­ten Ar­beits­be­rei­chen wer­den Frau­en be­son­ders nach­drück­lich zur Be­wer­bung ein­ge­la­den. Glei­ches gilt für Män­ner in frau­en­do­mi­nier­ten Ar­beits­be­rei­chen. Kos­ten, die im Zu­sam­men­hang mit ei­ner Be­wer­bung an der Mu­sik und Kunst Pri­vat­uni­ver­si­tät der Stadt Wien ent­ste­hen, kön­nen lei­der nicht er­setzt wer­den.

Be­wer­bun­gen rich­ten Sie bit­te aus­schließ­lich in elek­tro­ni­scher Form mög­lichst in ei­nem Do­ku­ment bis spä­tes­tens 31. Mai 2022 an:

Mu­sik und Kunst Pri­vat­uni­ver­si­tät der Stadt Wien GmbH

Jo­han­nes­gas­se 4a, 1010 Wien

Tel.: +43 1 512 77 47-240 | personal@muk.ac.at | www.muk.ac.at