Gro­ße Trau­er um Wil­li Re­se­ta­rits

Die ge­sam­te Mu­sik­bran­che Ös­ter­reichs trau­ert um Wil­li Re­se­ta­rits, der am 24. April 2022 ver­stor­ben ist.

Der Sän­ger und Song­wri­ter präg­te die ös­ter­rei­chi­sche Mu­sik­sze­ne über vie­le Jahr­zehn­te durch die Ver­kör­pe­rung der Kunst­fi­gur Dr. Kurt Ost­bahn. Zu­letzt ar­bei­te­te er mit dem En­sem­ble Stubnblues an sei­ner Vi­si­on der Volks­mu­sik als Welt­mu­sik.

Ne­ben sei­ner mu­si­ka­li­schen Tä­tig­keit setz­te er sich stark für die An­lie­gen der schwä­che­ren Ge­sell­schafts­grup­pen ein und war un­ter an­de­rem Grün­dungs­mit­glied des In­te­gra­ti­ons­hau­ses so­wie wei­te­rer In­sti­tu­tio­nen.

Der Vor­stand, die Mit­glie­der und Mit­ar­bei­te­rIn­nen der AKM trau­ern um ihr ge­schätz­tes or­dent­li­ches Mit­glied und spre­chen den An­ge­hö­ri­gen ihr tief emp­fun­de­nes Bei­leid zu die­sem gro­ßen Ver­lust aus.

Wil­li Re­se­ta­rits (c) Lu­kas Beck