Re­si­denz­sti­pen­di­en Mu­sik und dar­stel­len­de Kunst

Jah­res­er­geb­nis 2021
20. Juni 2022
Your Mu­sic Your Fu­ture
29. Juni 2022
Alles anzeigen

Re­si­denz­sti­pen­di­en Mu­sik und dar­stel­len­de Kunst

Aus­schrei­bung des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Kunst, Kul­tur, öf­fent­li­cher Dienst und Sport für bis zu 10 Sti­pen­di­en

Be­wer­bung bis 31.8.2022 mög­lich

Die Aus­schrei­bung rich­tet sich an be­reits pro­fes­sio­nell tä­ti­ge Künstler:innen, de­ren Ar­beit sich durch eine ex­pe­ri­men­tel­le Aus­rich­tung und in­no­va­ti­ven Cha­rak­ter aus­zeich­net. Die Sti­pen­di­en sol­len es er­mög­li­chen, künst­le­ri­sche und be­ruf­li­che Er­fah­run­gen im Aus­land zu sam­meln, Netz­wer­ke auf­zu­bau­en und in­ter­na­tio­na­le Ko­ope­ra­tio­nen zu in­iti­ie­ren. Die Sti­pen­di­en wer­den pro­jekt­be­zo­gen ver­ge­ben und die­nen nicht pri­mär für Fort­bil­dungs- und Aus­bil­dungs­maß­nah­men oder Trai­ning. Ein di­rek­ter Be­zug des Vor­ha­bens zu den UN-Nach­hal­tig­keits­zie­len ist er­wünscht und wird von der Jury als zu­sätz­li­ches Aus­wahl­kri­te­ri­um an­ge­wen­det.

Ziel­grup­pe

An­trags­be­rech­tigt sind Künstler:innen mit ab­ge­schlos­se­ner künst­le­ri­scher Aus­bil­dung, die die ös­ter­rei­chi­sche Staats­bür­ger­schaft be­sit­zen oder ih­ren Wohn­sitz in Ös­ter­reich ha­ben (Mel­de­zet­tel). Es müs­sen be­reits min­des­tens zwei öf­fent­li­che Pro­jek­te un­ab­hän­gig von ei­ner Aus­bil­dungs­ein­rich­tung rea­li­siert wor­den sein. Die Be­wer­bung von Stu­die­ren­den ist nicht mög­lich. Von der Be­wer­bung sind alle (zum Zeit­punkt der Be­wer­bung) an ei­ner Universität/Fachhochschule im­ma­tri­ku­lier­ten Per­so­nen aus­ge­schlos­sen.  Per­so­nen, de­nen für das lau­fen­de Jahr ein an­de­res Sti­pen­di­um der Sek­ti­on für Kunst und Kul­tur im Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Kunst, Kul­tur, öf­fent­li­chen Dienst und Sport zu­er­kannt wur­de bzw. Per­so­nen, die eine För­de­rung des Pro­gramms ACT OUT er­hal­ten, sind von ei­ner Be­wer­bung aus­ge­schlos­sen.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu den er­for­der­li­chen Be­wer­bungs­un­ter­la­gen und den Ver­ga­be­mo­dus fin­den Sie auf der Home­page des BM­KOES.